Raritäten


Die »Wilden« aus dem Süden haben es uns angetan. Wie es sich gehört, machen es uns die seltenen Wildfrüchte nicht immer leicht. Sie wachsen in verwunschenen Hecken neben anderen dornigen Vertretern oder benötigen Frost bevor sie geerntet werden können. Wir trotzen Kälte und Dornen, um die aromatischen Früchte von Mispeln und Speierlingen zu ergattern, stürzen uns ins Unterholz und jagen dem verheißungsvollen Erntegut nach. Wenn die Ernte dann noch aufwändiger und die Chargen sehr klein werden, haben unsere »Kellergeister« ihren großen Auftritt!


Mispelbrand

 

41,1 %vol. / Preise pro Liter: 90,00 € / 82,86 €

Unser Liebhaber-Brand, der mit einer frischen Fruchtnote und nussigen Anklängen an Dörrbirnen und Rosen erinnert ist eine echte Rarität. Die Mispel (Mespilus germanica) ist eine ganz aussergewöhnliche, wunderbare Frucht, die vor allem im Mittelalter weit verbreitet war und bereits von Plinius dem Älteren erwähnt wurde. Als kleine »Diva«, die zur Familie der Rosengewächse gehört, fordert sie bei der Ernte und der Verarbeitung viel Sorgfalt und Aufmerksamkeit bevor sie ihre typischen, einzigartigen Aromen entfaltet. Geerntet wird nach dem ersten Frost, wenn die Früchte anfangen weich zu werden. Die besten Früchte werden dann auf Strohschichten gelegt, wo sie für einige Wochen nachreifen (fermentieren) bevor wir sie weiterverarbeiten können.

 

18,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Honigbrand

 

40,8 %vol. / Preise pro Liter: 90,00 € / 71,50 €

Statt es auf dem Frühstücksbrötchen zu geniessen, haben wir das »Bienen-Diebesgut« vergoren und schonend destilliert. Heraus gekommen ist ein feiner Honigbrand, der mit seinen milden Aromen den Gaumen umschmeichelt. 

 

18,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Speierlingsbrand

 

40 %vol. / Preise pro Liter: 75,00 € / 71,50 €

Besonders bekannt ist der Speierling in Hessen, wo er wegen seines hohen Gerbstoffgehalts zur »Klärung« des »Äppelwois« beiträgt. Diese seltene, uralte Baumart gehört in die Familie der Vogelbeeren und ist mit seinen gefiederten Blättern und den – an »Weihnachtsäpfelchen« erinnernden, leuchtenden Früchten schon von Weitem gut zu erkennen. Aufgrund der aufwändigen Ernte und Verarbeitung schaffen es die Früchte leider viel zu selten in ein Destillat. Sind sie dort jedoch einmal angelangt, kann die Forschungsreise zu den Aromen beginnen: Von Apfelaromen über subtile Rosen- und Marzipantöne bis hin zu vegetabilen, grünen Noten findet man ein breites Spektrum, das sich mit keiner anderen Frucht vergleichen läßt.

 

15,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Kleine Kellergeister »Pfirsichbrand«

 

41,1 %vol. / Preise pro Liter: 90,00 € / 82,86 €

Man nehme die aromatischsten Pfirsiche, die man finden kann und stelle aus den entsteinten Früchte eine Fruchtmaische her, die langsam und aromaschonend vergoren wird. Obwohl wir die, für unsere Weinbauregion typischen Weinbergpfirsiche mit dem rötlichen Fruchtfleisch und dem intensiven Pfirsicharoma verwenden, tritt anstelle einer Aromenfülle ein dezenter, wunderbarer Pfirsichduft. Mehr geht nicht!

 

18,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Kleine Kellergeister »Johannisbeerbrand«

 

40,5 %vol. / Preise pro Liter: 90,00 € / 82,86 €

Zucker ist nicht die große Stärke der schwarzen Johannisbeere, vielmehr punktet sie mit einer rassigen, intensiven Fruchtnote – dies macht die Herstellung eines Brandes sehr aufwändig. So benötigt man für 1 Liter Johannisbeerdestillat ca.20 kg der schwarzen Vitaminbomben. Dafür bietet sich der Nase ein unverwechselbares Aroma mit einer rassigen Fruchtnote und dem Gaumen ein eleganter, weicher Abgang.

 

18,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Kleine Kellergeister »Aprikosenbrand«

 

41 %vol. / Preise pro Liter: 90,00 € / 82,86 €

Sonne im Glas / eine süß fruchtige Versuchung / Früchte des Sommers – die Liste der Attribute ist lang. Mindestens so vielfältig sind auch die Verarbeitungs- und Verwendungsmöglichkeiten der Aprikose. Ob Marmelade, Kompott, Trockenfrüchte, Kuchenbelag, Liköre oder Destillate – die Aprikose, liebevoll auch Marille genannt, ist aus den Küchen dieser Welt nicht mehr wegzudenken. Für unsere hochprozentige »Sonnenfrucht« verarbeiten wir die Früchte ohne Stein und geben erst zum Schluss wieder einen kleinen Anteil der Steine hinzu. So erhalten wir ein Destillat mit einer schönen Fruchtfülle, die von einer dezenten »Amaretto-Note« begleitet wird.

 

18,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Kleine Kellergeister »Wildkirschwasser«

 

40 %vol. / Preise pro Liter: 90,00 € / 82,86 €

Die Wildkirsche ist die Ausgangsform vieler Süßkirschen. Im Verhältnis zum Fruchtfleisch, besitzt »die Wilde« einen wesentlich höheren Steinanteil, als ihre größeren Verwandten. Das Destillat überzeugt mit einer edlen Marzipan-Note, die das typisch fruchtige Kirscharoma wunderbar ergänzt. 

 

18,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Weiter zu …

 

Die kleine Destillerie – Karin Sigle, Gundelsbacher Straße 2, 71384 Weinstadt

Telefon: 07151 – 994 74 67, Mail: kontakt@kleine-destillerie.de

Öffnungszeiten Hofladen: Mo 17-19 Uhr, Do 16-18 Uhr,

Fr 10-12 Uhr & 14-18 Uhr, Sa 11-16 Uhr

 


Jugendschutz: Dieses Webangebot richtet sich ausschließlich und ausdrücklich nur an volljährige Leser, also über 18-Jährige. Es enthält Inhalte, die gegebenenfalls mit alkoholischen Getränken in Verbindung stehen. Wir fordern alle unsere Leser zum vernünftigen Umgang mit Alkohol und zur Beachtung der Jugendschutzvorschriften auf – kein Alkohol an Minderjährige! Kein Alkohol während der Schwangerschaft!