Aus dem Holzfass / Alte Sorten


Neben der Qualität, die über allem steht darf es natürlich auch ein bisschen Besonders sein. Wie unsere Großeltern ernten wir auf den umliegenden Streuobstwiesen, alte Apfel- und Birnensorten. Jedoch dürfen die einzelnen Sorten bei uns – im Unterschied zum damals üblichen Obstler (Äpfel- und Birnensorten wurden zusammen eingemaischt und destilliert) – ihr »wahres Gesicht zeigen« und sortenrein mit ihren einzigartigen Aromenspektren punkten. Wenn uns das dann noch nicht genug ist, veredeln wir unsere Hochprozentigen in kleinen Holzfässern von 15 l bis 60 l. So lagern Klassiker wie der »Williams Birnenbrand« neben dem Apfelbrand aus alten Sorten und anderen in Maulbeer-, Eschen-, Akazien, Edelkastanien- oder Eichenfässern.


Stuttgarter Gaishirtle Birnenbrand

 

40 %vol. / Preise pro Liter: 75,00 € / 65,78 €

Die kleine Birne mit dem würzigen Geschmack und dem schmelzenden Fruchtfleisch soll der Legende nach im Jahre 1850 von einem Ziegenhirten nahe Stuttgart entdeckt worden sein. Inzwischen selten geworden, ist diese alte Birnensorte eine echte schwäbische Rarität, die mit einer leichten »Zimtnote« auch im Destillat »zum reinbeissen« lecker schmeckt.

 

15,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Birnenbrand »Palmischbirne«

 

41,7 %vol. / Preise pro Liter: 65,00 € / 44,00 €

Diese typische schwäbische Mostbirne konnte man früher häufig auf den Streuobstwiesen im Schwäbischen Raum antreffen. Sie ist nur für eine kurze Zeit lagerfähig, besticht dafür mit einem einzigartigen Geschmack. Das Ergebnis: ein Birnendestillat mit süß-herben, würzigen Noten. 

 

13,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Birnenbrand »Gelbmöstler«

 

40,8 %vol. / Preise pro Liter: 65,00 € / 44,00 €

Diese beliebte Mostbirnensorte wird in der Schweiz seit 1800 angebaut. Ihren Namen verdankt sie den strohgelben Früchten, die ab Ende September reif sind. An ihnen kann man die hohen, mächtigen Bäume in den Streuobstwiesen schon von weitem erkennen. Ihr hoher Gerbststoffgehalt führt zu einer raschen Klärung des Saftes. Die süßlich-säuerlich schmeckenden Früchte ergeben ein intensives, komplexes Birnendestillat mit einer typischen lieblichen Charakteristik und einem leicht herben Abgang.

 

13,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Birnenbrand »Erichs Wildbirne«

 

40 %vol. / Preise pro Liter: 65,00 € / 44,00 €

Wenn wir`s nur wüßten … diesen Birnenbrand haben wir nach unserem Nachbarn »Erich« benannt. Von einem einzigen Baum erntet er jedes Jahr bis zu 250 kg Birnen, die wir verarbeiten und destillieren. Genau herausfinden lässt sich das Alter des wirklich beeindruckenden Baumexemplares nicht. Deutlich jünger als unser Nachbar (90 Jahre) soll er sein – aber doch 70 Jahre – mindestens! Genauso schwierig wie mit der Altersbestimmung-verhält es sich auch mit der Frage der Sorte. Da es sich um einen »Zufalls- oder Wild-Sämling« handelt, sind die Sorteneigenschaften weniger deutlich ausgeprägt. Eine Reihe von Eigenschaften sprechen für die Butterbirne, als da wären – die frühe Reife, das butterweiche, angenehm aromatische Fruchtfleisch, die dezente Zimtnote und die feinwürzig ausgeprägte Nase. Für alle, die weitere Sorten ins »Spiel bringen« möchten, wir sind bereit …

 

13,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Apfelbrand »Bohnapfel«

 

40 %vol. / Preise pro Liter: 45,00 € / 34,00 €

Der Rheinische Bohnapfel wurde zwischen 1750 und 1800 am Mittelrhein entdeckt und in den 20er Jahren zu einer von drei Reichsobstsorten gewählt. Erst durch das »Nachreifen« wird der harte Apfel mild, saftig und leicht süßsäuerlich. Neben diesen Eigenschaften zeichnet sich das Destillat durch eine zart-herbe, fruchtige Apfelaromatik aus.

 

9,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Apfelbrand »Gewürzluike«

 

40,4 %vol. / Preise pro Liter: 45,00 € / 34,00 €

Das Hauptverbreitungsgebiet sind die Weinbaugebiete Württembergs. In den Streuobstwiesen der Randlagen findet man den Baum auch heute noch. Die Luiken vereinen die vielfältigen, saftigen Aromen der Apfelfamilie und spiegeln sich im Destillat harmonisch wieder. In der Küche werden die vollreifen, würzig-duftenden Äpfel pur oder als Kompott genossen.

 

9,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Apfelbrand »Goldparmäne«

 

40,6 %vol. / Preise pro Liter: 45,00 € / 34,00 €

Die Goldparmäne gehört zu den ältesten Apfelsorten, die schon vor 1700 in Frankreich entdeckt wurden. Sie galt über Jahrhunderte als eine der besten Tafelobstsorten und trug zurecht die Bezeichnung Reine de Reinettes (Königin der Renetten). Als »King of the Pippins« wurde sie im 18. Jahrhundert nach England importiert, wo sie heute noch als Dessertapfel und für die Saft- und Cider-Herstellung verwendet wird. Die säurearmen, süßfruchtig schmeckenden Früchte ergeben ein ausgewogenes Destillat mit leicht nussigen Aromen.

 

9,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Apfelbrand »Klarapfel«

 

41,6 %vol. / Preise pro Liter: 45,00 € / 34,00 €

Die hellgrün gefärbten Äpfel kann man schon ab Mitte Juli geniessen. Damit ist er einer der ersten, der mit seinem angenehmen Geruch zum »Reinbeissen« lecker schmeckt. Seine erfrischenden, säuerlichen Komponenten verleihen dem feinen Destillat seinen typischen Apfel-Charakter.

 

9,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Brandy »Onkel Otto’s Privatreserve«

 

40,5 %vol. / Preise pro Liter: 75,00 € / 65,78 €

Als Basis verwenden wir Weine aus den Spitzenlagen des Remstals. Es finden mehrere Rebsorten zu einem Cuvée zusammen, darunter auch der, für das Remstal typische Trollinger. Das Destillat lagert für mehrere Jahre im Barrique Fass (Limousin-Eiche / Weißburgunder Belegung). So entsteht ein milder, harmonischer Weinbrand mit fruchtigen Aromen und weinigem Beiklang. Tipp: Als Digestif nach der Mahlzeit, zur Zigarre oder zur Schokolade. Legen Sie unbedingt Ihre Beine hoch und geben Sie den Aromen Zeit sich im Cognac-Schwenker zu entfalten. Wichtig: Ganz in Ruhe und langsam genießen – das »Brandgut« ist rar!

 

15,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Williams Christ Birnenbrand »Selection« im Maulbeerfass

 

40 %vol. / Preise pro Liter: 75,00 € / 58,00 €

Für ein reines Destillat mit intensiver Frucht, werden unsere handverlesenen, vollreifen Birnen vor der Weiterverarbeitung noch einmal streng selektiert. Nach der schonenden Destillation geht der Klassiker unter den Obstbränden, dann für zwölf Monate zur Lagerung in Glasballons in den Keller. Das Ergebnis ist die Verkörperung des Williams Christ mit seinen fruchtigen Aromen an Nase und Gaumen. Bei der anschließenden Veredlung reift das Destillat für mehrere Monate im Maulbeerfass, wo es seinen letzen Schliff erhält. Die Aromen aus dem Holz unterstreichen die Frische und Fruchtigkeit des Destillates – sehr sortentypisch, rund und anhaltend im Nachklang.

 

15,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Apfelbrand im Eschenfass

 

40,8 %vol. / Preise pro Liter: 65,00 € / 44,00 €

Um ein Destillat mit intensivem Duft nach fruchtigen Äpfeln herzustellen, ernten wir die Früchte der alten Apfelsorten baumfallend. Die, auf den umliegenden Streuobstwiesen geernteten, alten Apfelsorten werden zusammen vergoren und anschließend schonend destilliert. Durch die mehrmonatige Reifung im Eschenfass erhält das ausgewogene Destillat sein feines Holzaroma und einen hellgoldene Farbe. Genau das Richtige für Liebhaber gereifter, frisch-fruchtiger Obstbrände – ein einfacher Apfelbrand, der zum Besonderen wird!

 

13,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

»Mirabeau« Cuvee im Edelkastanienholzfass

 

40,7 %vol. / Preise pro Liter: 75,00 € / 58,00 €

Wir haben aus Mirabellen, Zwetschgen und Wildpflaumen eine außergewöhnliche Komposition hergestellt, die mit ihren dichten Aromen und einer milden Süße überzeugt. Wie auch unsere anderen Steinobstbrände, reift das Destillat 5 Jahre im Glasballon, bevor es für weitere neun Monate im Edelkastanienholzfass ruht. Hier entsteht ein komplexes, bernsteinfarbenes Destillat mit einer schönen Vanillenote und einem weichen, runden lang anhaltenden Abgang. Für alle, die das Ausgefallene suchen!

 

15,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Tresterbrand »Muscat« im Akazienfass

 

40,2 %vol. / Preise pro Liter: 75,00 € / 65,78 €

Wenn die Heimat der Brennerei in einem Weinbaugebiet liegt, kommt man nicht umhin die Trauben in sämtlichen Varianten zu verarbeiten. Falls das Ganze dann im Remstal und nicht in Italien geschieht, wird es statt eines Grappas zu einem Tresterbrand. Zugegebenermaßen klingt ein »Trester« im ersten Moment wenig sexy, was sich allerdings schnell ändert, wenn dafür Muscat Trauben mit ihren blumigen, lieblich fruchtigen Aromen verwendet werden. Wenn das Destillat dann nach einem Jahr Lagerung eine zitronengelbe Farbe annimmt und Dich der Duft an frische Trauben, Gewürze, Rosen Pfirsiche, Aprikosen, exotische Früchte, Honig u.v.m. erinnert, ist es Dir egal, ob das sexy klingt – Du hast Deinen Aperitif oder Digestif oder … gefunden.

 

15,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Williams Gold mit Fruchtauszug

 

33,5 %vol. / Preise pro Liter: 65,00 € / 44,00 €

Fruchtig, frisches Destillat mit süßer Note veredelt – mit seinem unglaublich aromaintensiven Fruchtfleisch zählt der Williams Birnenbrand nicht umsonst zu den beliebtesten Spirituosen. Unter den hochprozentigen Spitzenprodukten ist der Fruchtauszug eine weitere Variante dieses wohl traditionsreichsten und bekanntesten Obstdestillates. Die »goldene« Farbe entsteht durch das Einlegen frischer »Birnenschnitze« in das Birnendestillat. Nach dem Abfiltern bleibt neben der goldgelben Farbe eine angenehme Fruchtsüße und intensivierte Fruchtnote, die mit einem gleichzeitig reduzierten Alkoholgehalt den »süffigen« Charakter dieses Produktes ausmacht.

 

13,00 €

  • verfügbar
  • 3 - 5 Tage Lieferzeit

Weiter zu …

 

Die kleine Destillerie – Karin Sigle, Gundelsbacher Straße 2, 71384 Weinstadt

Telefon: 07151 – 994 74 67, Mail: kontakt@kleine-destillerie.de

Öffnungszeiten Hofladen: Mo 17-19 Uhr, Do 16-18 Uhr,

Fr 10-12 Uhr & 14-18 Uhr, Sa 11-16 Uhr

 


Jugendschutz: Dieses Webangebot richtet sich ausschließlich und ausdrücklich nur an volljährige Leser, also über 18-Jährige. Es enthält Inhalte, die gegebenenfalls mit alkoholischen Getränken in Verbindung stehen. Wir fordern alle unsere Leser zum vernünftigen Umgang mit Alkohol und zur Beachtung der Jugendschutzvorschriften auf – kein Alkohol an Minderjährige! Kein Alkohol während der Schwangerschaft!